ALHO Systembau GmbH - Bildergalerie - EXPO REAL Online-Katalog

Bildergalerie

Hight-Tech-Modulbau von ALHO für Gesundheitsimmobilien
Hight-Tech-Modulbau von ALHO für Gesundheitsimmobilien
Bild als Favorit speichern
Im Gesundheitswesen spielen Kosten und Effizienz heute eine immer wichtigere Rolle. Dass dabei Qualität und Nachhaltigkeit nicht zu kurz kommen, beweisen modulare Gebäude von ALHO seit vielen Jahren. Ob Neubau oder Erweiterung, ob Kliniken, Pflegestationen, Eingriffsräume, Funktionsräume oder Labore – modulare Gebäude von ALHO erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen an moderne Gesundheitsimmobilien. Schlüsselfertig, effizient und ohne Beeinträchtigung des laufenden Betriebs: So wurden am Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen ein 5-geschossiges Modulgebäude auf ein Bestandsgebäude aufgestockt, sowie ein OP-Trakt auf drei Ebenen an den Bestand angebaut. Der OP-Trakt beherbergt mit dem Hybrid-OP einen der modernsten Operationssäle in Europa.
395 Module, 19.500 qm, 8 Monate Rekordbauzeit: Bürogebäude der Agentur für Arbeit Köln
Bild als Favorit speichern
Der Bau eines neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes bedeutet oftmals eine hohe finanzielle Investition. Umso vorteilhafter ist es, wenn sich die Anforderungen an die neuen Büroräume schnell und einfach erfüllen lassen. In 70 % kürzerer Bauzeit, zum Fixtermin und Festpreis bietet ALHO Lösungen für moderne Arbeitswelten. Ein Referenzbeispiel dafür ist das Bürogebäude der Agentur für Arbeit Köln, bei dem 19.500 qm Bürofläche in nur 8 Monaten erstellt und zum pünktlich vereinbarten Termin übergeben wurden. Gestern Einzelbüro, heute Kombizone, morgen Großraumbüro – mit modularen Gebäuden von ALHO bleiben Sie stets flexibel. Dank der tragenden Stahlskelettstruktur mit ihren nichtragenden Wänden lassen sich die Gebäude schnell verändern und an neue Anforderungen anpassen. Gütegeprüfte Materialien und viel gestalterischer Freiraum schaffen zudem perfekte Rahmenbedingungen für angenehmes Arbeiten. Tag für Tag.
Bestnoten in puncto Flexibilität: Schulen in ALHO Modulbauweise
Bild als Favorit speichern
Flexible Schulgebäude von ALHO: Kommunen sind aufgrund schwankender Geburtenzahlen oft mit Kapazitätsproblemen konfrontiert. Hier sind modulare Gebäude von ALHO die optimale Lösung. Ohne Qualitätseinbußen bis zu 70 % schneller – beispielsweise in den Sommerferien – errichtet als konventionelle Gebäude, lassen sie sich auch nachträglich noch an einen geänderten Bedarf anpassen: durch flexibel veränderbare Raumaufteilung, Erweiterung oder Rückbau. Und das alles nachhaltig und umweltschonend. Unsere lösungsorientierten und flexiblen Schulbaukonzepte machen die Umsetzung moderner Lehr-, Lern- und Unterrichtsverfahren problemlos möglich. Mit unseren Raummodulen lassen sich neben Unterrichtsräumen auch Fachklassen, Bibliotheken, Betreuungsräume für Ganztagsschulen, Werkräume oder eine Mensa realisieren.
Nachhaltiger Spielraum zum Wohlfühlen: Kitas von ALHO
Bild als Favorit speichern
Bei Ihrem Kitabau-Projekt ist es elementar, flexibel, schnell und nachhaltig auf die Bedürfnisse der Kinder einzugehen. Neben dem Wohlfühlfaktor für die Kleinen und deren Betreuer erfüllen Gebäude von ALHO hohe Anforderungen an die Ökologie. Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) hat sich auf die Fahne geschrieben, die Öffentlichkeit für eine nachhaltige Bauweise zu sensibilisieren – im Sinne einer Verpflichtung gegenüber zukünftigen Generationen. Deswegen zertifiziert die DGNB Gebäude, die den Nachweis ihrer Nachhaltigkeit erbringen. Bei ALHO wurde nicht nur ein einzelnes Gebäude ausgezeichnet, sondern gleich ein ganzes Bausystem: Die ALHO Kitas in Modulbauweise erhielten das DGNB-Mehrfach-Zertifikat in Gold. Doch ALHO hat noch mehr an Nachhaltigkeit zu bieten und baute die erste Kita als Energieplus-Haus in Modulbauweise! Einen Kindergarten oder eine Kita schlüsselfertig mit ALHO zu bauen kombiniert Ökologie und Ökonomie zu einem intelligenten Gebäude der Zukunft.
Serieller Wohnungsbau von ALHO: VONOVIA-Wohngebäude in Dortmund
Bild als Favorit speichern
Wie schafft man in kurzer Zeit hochwertigen Wohnraum, der gleichzeitig individuell und kostengünstig ist? Bauen mit ALHO, dem Gewinner im Wettbewerb „Serielles und modulares Bauen“ von GdW und Bundebauministerium macht es möglich. Modulare Gebäude von ALHO schaffen wirtschaftlichen, nachhaltigen, qualitativ hochwertigen und behaglichen Wohnraum für Familien, Studenten und Senioren. Gute Wohnstandards bestimmen maßgeblich die Lebensqualität und tragen zu einem guten sozialen Klima in unserer Gesellschaft bei. Genau das ermöglichen Gebäudelösungen von ALHO, die für eine langfristige Nutzung ausgelegt sind, inklusive Aufstockung, An-, Um-, Rückbau sowie Zweitnutzung und Versetzbarkeit. Dabei ist die Modulbauweise gerade wegen der geringen Lärm- und Schmutzbelastungen und der extrem kurzen Bauzeit von nur wenigen Wochen vor Ort für die innerstädtische Nachverdichtung prädestiniert.
Bild als Favorit speichern
 
Ihre Favoriten
Aussteller (0)
Teilnehmer (0)
Branchen (0)
Anwendungsgebiete (0)
Bilder (0)
Presseinformationen (0)
Jobs (0)
0
Merken Sie sich einzelne Einträge.
Anzeige
Präsentationen Links
Die Aussteller der EXPO REAL stellen ihre Firma vor! Lassen Sie sich inspirieren!
EXPO REAL App - Erfolg durch Kontakte
Profitieren Sie von MatchUp!, dem Matchmaking für EXPO REAL-Teilnehmer in der EXPO REAL App. Einfach bei my.EXPOREAL registrieren, EXPO REAL App herunterladen und Networking starten.
Quick Links
Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern.

Weitere Informationen
Verstanden